Kategorien

Vanessa Licht

Rasende Reporterin

Mit Ski-Star Michaela Dorfmeister auf einen alkoholfreien Gin

Unter dem Motto „Genuss nur einen Sprung entfernt“ lancierte der österreichische Premium Gin-Hersteller alkoholfreien Rick Gold mit Ski-Star Michaela Dorfmeister. Seit Anfang April ist dieser erhältlich. Die rasende Reporterin traf Michaela Dorfmeister auf ein Glas „Olympic Mule“.

(c) Vanessa Licht

Seit 8. April erobert „Rick Gold by Michaela Dorfmeister“ – ein alkoholfreier „Distilled Spirit“ mit fruchtigen Apfel- und Holundernoten die Regale. Gemeinsam mit der mehrfachen Weltmeisterin und Ski-Legende Michaela Dorfmeister kreierte Rick Spirit damit einen Basisdrink, der nicht nur ohne Alkohol, sondern auch ohne Zucker und künstliche Aromen auskommt und gleichzeitig mit Bio-Zutaten aus Österreich punktet. „Ich hatte noch nie etwas mit solch einem Projekt zu tun und wollte etwas Neues ausprobieren“, sagt Dorfmeister auf die Frage, wie es dazu kam.

Wieso Rick GOLD? Wenn Michaela Dorfmeister ihre Ski gegen das Glas eintauscht, dann tut sie auch das erfolgreich. Und das Ergebnis der gemeinsamen Aktion mit der Destillerie Rick Spirit schmeckt: Rick Gold by Michaela Dorfmeister ist ein alkoholfreier Basis Mixdrink – also ohne schlechtes Gewissen zu genießen. Der Vordergrund liegt im Genuss, bei dem alle Sinne trotzdem bewahrt werden sollen. Der Gin überzeugt durch seinen aromatischen Geschmack nach Äpfeln, Holunderblüten sowie Ingwer gepaart mit Zitrus-Noten. „Genuss muss nicht immer hochprozentig sein. Für mich steht Rick Gold für Verantwortungsbewusstsein und nachhaltigen Genuss – denn gerade alkoholfreie Longdrinks eignen sich ideal als Abrundung nach einer sportlichen Betätigung im Freien, einem Grill-Nachmittag oder als abendlicher Ausklang“, so die sympathische Sportlerin. Mit einem Gläschen in der Hand ergänzt sie: „Außerdem macht so ein Cocktail einfach was her.“ Wo sie Recht hat, hat sie Recht.

Alkoholfrei, ohne Zucker und keine künstlichen Aromen
Wie alle Destillate, die aus dem steirischen Betrieb Rick Spirit rausgehen, zeichnet sich auch Rick Gold by Michaela Dorfmeister durch heimische Rohstoffe in Bio-Qualität aus. „Bei der Kreation von Rick Gold haben wir uns von Michis Herkunft inspirieren lassen. Die zentralen Zutaten – die Säure der Äpfel und das Liebliche der Holunderblüten – stammen aus Niederösterreich”, so Patrick Marchl, Gründer und Geschäftsführer Rick Spirit und ergänzt, „auch anderen Zutaten stammen aus Österreich, wie etwa Ingwer aus dem Burgenland, Wacholder aus Tirol oder Zitronen von Michael Cerons Bio-Zitronengarten aus Kärnten.“ Die Zusammensetzung von insgesamt acht Botanicals macht die Neuheit einzigartig (Holunderblüten, Äpfel, Ingwer, Wacholder, Zitronen, Pfeffer, Orangen und Zitronengras). So entstand eine alkoholfreie Mixbasis für Longdrinks oder Cocktails, die gänzlich ohne Zucker und künstliche Aromen auskommt.

Rezept-Tipp „Olympic Mule“
In wenigen Handgriffen wird aus dem neuen Rick Gold der frühlingshafte Longdrink „Olympic Mule“: Zuerst 5 cl Rick Gold by Michaela Dorfmeister in ein mit Eiswürfel gefülltes Longdrink-Glas oder einen Tumbler gießen, dann 5 cl naturtrüber Apfelsaft beimengen und mit 10 cl Ginger Beer auffüllen. Et voila!

Rick Gold by Michaela Dorfmeister ist in der 500ml Flasche ab 8. April zum UVP von 32,90 EUR in allen Ammersin Shops in Wien, Brunn und Klosterneuburg, im gut sortierten Fachhandel sowie online unter www.rick-gin.com und www.gold-gin.at erhältlich.

April 2021, Vanessa Licht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

%d Bloggern gefällt das: