Vanessa Licht

Rasende Reporterin

Lost & Loved Places: Wien durch die Augen von Mr. KingCredible

„Wien, Wien, nur du allein“ komponierte einst Rudolf Sieczyński. Denn die Wien-Liebe ist eine eigene. Man muss auch nicht in Österreichs Bundeshauptstadt leben, um diese einfach zu lieben. Wien ist einfach vielfältig und hat für jeden ein unvergessliches Plätzchen parat. Die rasende Reporterin befragt Menschen aus Szene, Musik und Lifestyle, was sie an Wien schätzen. Heute: Mr. KingCredible.

(c) Roman Resek Fotografie

Was ist dein absoluter Szene Hot Spot in Wien, wenn es um Bars geht?
Level57 im Melia – coole Drinks, heiße Sounds und ein unglaublicher Ausblick über ALLES

Wenn du einem Touristen drei Clubs empfehlen müsstest, welche wären das und wieso?
O-Klub am Samstag – weil 90er Musik immer geil ist!
Prater DOME – speziell beim Juicy Event – feinster Hip-Hop & RnB.
Hidden Club – geile Stimmung, Hunz&Kunz sind dort

After-the-Party-Würstelstand-Treff: Wo findet man dich?
Beim nächstgelegenen Wiener Würstelstand auf a Eitrige mit Senf und Kren sowie einem zachen Semmerl und ana eiskalten Coca Cola-Hüsn.

Kulinarisch ist Wien facettenreich: In welchem Gastronomiebetrieb würdest du auf jede Diät verzichten?
Bei meiner Statur sollt ich eher weniger Diät halten 😂 aber: 404 Don’t ask why – macht leckere Pizzen und bei the Donut Corner können es gar nicht zu viele fluffige Donuts sein, die mir reinstopfe. Bei El Gaucho gibt’s für mich das beste Tatar vom Bio-Rind!

Welches ist dein liebstes Platzerl in Wien, um für dich alleine einen ruhigen Moment zu finden?
Café Gloriette ganz oben beim Schönbrunner Schlosspark: Da finde ich Ruhe, Aussicht und ein Stückchen Entspannung.

100 Euro in Bar und ein Tag in Wien: Was würdest du tun?
Ich würde mich mit Snacks und Drinks eindecken, fünf Runden im Prater im Blumenrad fahren und dann per E-Scooter quer durch die Stadt düsen – abschließend ein kühles Blondes bei der Ottakringer Brauerei im 16. gönnen und den Tag ausklingen lassen.

Was bedeutet Wien für dich?
Hier hab ich folgendes Zitat „Du bekommst den Jungen zwar aus der Stadt, aber die Stadt nie aus dem Jungen!“ Egal wo ich auch unterwegs bin rund um den Globus – es gibt kein Fleckchen Erde, zu dem ich lieber „nach Hause“ komme. Wien ist ALLES für mich. Leben, Liebe, Freunde, Familie, Trost, Freude, Hoffnung und vieles mehr.

Jänner 2023, Vanessa Licht

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Mehr Interviews & Menschen findet ihr hier

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: