Kategorien

Vanessa Licht

Rasende Reporterin

Japanika auf der Rotenturmstraße wird wieder zum Asia-Lokal

„Back to the roots“ heißt es auf der Rotenturmstraße 11 ab 13. September. Das allseits beliebte Japanika stand seit eh und je für japanische Küche – ob als Take-Away oder zur Konsumation vor Ort. Nach einer coronabedingten Erweiterung des Konzepts um italienische Speisen geht es aber jetzt wieder zurück zum Ursprung und die Speisekarte sowie das Lokal erscheinen bald im gewohnten Erscheinungsbild.

(c) Japanika

„Nach der Lockdown Zeit haben wir als Überbrückung die Speisekarte um Pasta und mehr erweitert, doch nun wollen wir wieder zurück zum ursprünglichen Konzept“, erklärt Mier Jusupov, Inhaber des Japanika. Japanika kehrt ab 13. September also voll zurück – von Sushi über Noodles und japanische Delikatessen bis hin zu Fisch, Fleisch, Reis und vieles mehr wird auf der Speisekarte alles zu finden sein, was man sich wünscht. Das äußere Erscheinungsbild des Standorts wird auch wieder wie davor. „Back to the roots“ heißt das Zauberwort. Sowohl Take-Away als auch gemütliches Einkehren und Verweilen locken sowohl Stamm- als auch Laufkundschaft zwischen dem Shopping-Trip mitten in der Innenstadt.

Wichtiger Faktor: Leistbare Qualität im Herzen Wiens soll den Gästen geboten werden. Die Preise werden gleich wie vor dem Umbau gestaltet und überzeugen Kunden mit gewohnter Qualität, die das Konto nicht zum Weinen bringt.

Was wäre ein Lokal aber ohne Willkommensgeschenk? Aufgrund der Rückführung zum ursprünglichen Zustand ist im Eröffnungsmonat eine spezielle Aktion geplant – denn auch die Wiedereröffnung darf – oder soll – gefeiert werden. Ladies, die im Geschäft konsumieren, freuen sich einen ganzen Monat ab Eröffnung über ein Glas Prosecco aufs Haus.

Die Wiedereröffnung ist am 13. September!
Wo: 1., Rotenturmstraße 11
Öffnungszeiten: Mo-So 11:30-22 Uhr

September 2021, Vanessa Licht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

%d Bloggern gefällt das: